All videos

Sightseeing

Pergamonmuseum

Das Pergamonmuseum gehört zum Weltkulturerbe Berliner Museumsinsel und wurde 1910 bis 1930 erbaut. Mit mehr als einer Million Besuchern im Jahr ist es eines der bestbesuchten Museen Berlins und beherbergt die Antikensammlung, das Vorderasiatische Museum sowie das Museum für Islamische Kunst. Der berühmte Pergamonaltar, für den das Museum vorrangig erbaut wurde, ist wohl wieder ab 2019 zugänglich (das Museum wird bis voraussichtlich 2026 abschnittsweise saniert).

Weltberühmte Kunstschätze wie das Ischtar-Tor von Babylon kannst du hier in ihrer vollen riesenhaften Pracht bewundern.

Wie viele Besucher hat das Pergamonmuseum jährlich?

Wusstet ihr, dass…
es ein erstes Pergamonmuseum gab? Es wurde 1897 bis 1899 erbaut und 1908 wegen ungenügender Fundamente abgerissen.